Project Description

Jetzt noch vielseitiger – Der Renault MASTER Kastenwagen

Der vielseitige Lademeister wurde von Renault aktualisiert

Die nächste Evolutionsstufe des MASTER Transporters in der leichten Nutzfahrzeugklasse von 2,8 bis 4,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht ist auf dem Markt. Eine neue Optik, neue Fahrerassistenzsysteme wie der Toter-Winkel-Warner und der Renault Rear View Assist zur Beobachtung des Verkehrsgeschehens hinter dem Fahrzeug und überarbeitete Motoren zeichnen den neuen MASTER aus. Sechs Turbodieselaggregate mit 2,3 Liter Hubraum und einem Leistungsspektrum von 96 kW/131 PS bis 132 kW/180 PS stehen zur Auswahl. In den Frontantriebsversionen erfüllen sie aufgrund der Abgasreinigung per SCR-Katalysator die Abgasnorm Euro 6d-Temp. In den Heckantriebsvarianten sowie im Fahrgestell mit Frontantrieb erfüllt der MASTER die Schadstoffklasse Euro VI-D für Lkw. Auf diese Weise lassen sich auch Umbauten mit Euro VI-D-Homologation auf Basis des Frontantriebsmodells realisieren. Ein echter Wettbewerbsvorteil, da der MASTER von zahlreichen Zufahrtsbeschränkungen befreit ist.

Ab Werk sind über 300 MASTER Varianten verfügbar

Der rundum aktualisierte Renault MASTER Kastenwagen ist ein vielseitiges Nutzfahrzeug, das sich auf die unterschiedlichsten Ansprüche maßschneidern lässt. Ab Werk können Sie zwischen mehr als 300 Varianten wählen. Darüber hinaus ist der MASTER weiterhin in drei Radständen von 3,18 bis 4,33 Metern und vier Längen von 5,08 bis 6,88 Metern erhältlich. Drei verschiedene Laderaumhöhen von 1,7 bis 2,14 Metern komplettieren die individualisierbaren Maße des MASTERS. Der Kastenwagen kommt somit auf 8 und 17 Kubikmeter Laderaumvolumen. Mit Kofferaufbau bietet der MASTER sogar bis zu 22 Kubikmeter Ladekapazität.

MASTER Varianten für jeden Transportbedarf

Der MASTER ist als Kastenwagen mit Einzel- und Doppelkabine erhältlich. Die Kastenwagen-Varianten werden im Laderaum dann entweder verblecht, teilverglast oder rundum verglast geliefert. Die Eignung des Renault MASTER Kastenwagens spiegelt sich in diversen Optionen wie Nebenantrieb am Motor oder Getriebe, Heckflügeltüren mit 270-Grad-Öffnungswinkel oder Holzboden und verkleidete Seitenwände im Laderaum wider. Neben den seitlichen Schiebetüren und der rechten Hecktür finden sich im aktualisierten MASTER nun neue, ergonomisch geformte Griffe für einen leichteren Ein- und Ausstieg. Weitere Varianten des MASTERS sind der Kofferaufbau und das Plattform-Fahrgestell. Komplettiert werden sie durch Fahrgestell, 3-Seiten-Kipper und Pritsche, jeweils mit Einzel- oder Doppelkabine.

Der MASTER erleichtert den Arbeitsalltag

Mit vielen nützlichen Details erleichtert der MASTER den Alltag. Die erweiterte Traktionskontrolle „Extended Grip” sorgt für das sichere Vorankommen auch auf schwierigem Untergrund wie Schnee, Matsch und Sand. Die Berganfahrhilfe bringt vor allem bei beladenen Fahrzeugen große Erleichterung.
Ein zusätzlicher Weitwinkel-Innenrückspiegel in der Sonnenblende auf der Beifahrerseite sorgt für eine bessere Übersicht (Option; Serie für Komfort mit Frontantrieb). Durch ihn wird der seitliche Blickwinkel auf der Beifahrerseite vergrößert und hilft so dem Fahrer, rechtzeitig andere Fahrzeuge, Hindernisse oder Personen im toten Winkel zu entdecken. Sicherheit für die Fracht wird im MASTER Kastenwagen mittels der bis zu zwölf Zurrösen gewährleistet. Die optionale Einparkhilfe vorne und hinten sowie die ebenfalls als Sonderausstattung erhältliche Rückfahrkamera erleichtern das Einparken des MASTERS erheblich. Das Bild der Rückfahrkamera wird in das Multimediadisplay des Media Nav Evolution oder R-LINK Evolution projiziert. Als Alternative kann es auch in die Sonnenblende auf der Beifahrerseite projiziert werden.

Nützliche Details für den Arbeitsalltag beim Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren
Rundum aktualisierte 2,3-Liter-Turbodieselmotoren beim Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren

2,3-Liter-Turbodieselmotoren mit Runderneurung

Exklusiv beim MASTER mit Frontantrieb haben Sie die Wahl zwischen den drei umfangreich überarbeiteten 2,3-Liter-Turbodieselmotoren dCi 135 mit 99 kW/135 PS, ENERGY dCi 150 mit 110 kW/150 PS und ENERGY dCi 180 mit 132 kW/180 PS. Sie verfügen alle über die Twin-Turbo-Technik und erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-Temp. Als Alternative zum 6-Gang-Schaltgetriebe erfolgt beim ENERGY dCi 150 und ENERGY dCi 180 die Kraftübertragung auf die Antriebsräder über das automatisierte Quickshift-6-Gang-Schaltgetriebe.

Vorder- und Hinterradantrieb wählbar

Neben einem Front- kann auch ein Hinterradantrieb geordert werden, denn die Plattform des MASTERS ist für beide Varianten gestaltet worden und auf ein Gesamtgewicht von bis zu 4,5 Tonnen ausgelegt. Durch die Zwillingsbereifung ist eine zusätzliche Anhängelast von bis zu drei Tonnen möglich.
Wenn Sie häufig mit Ihrem MASTER auf Baustellen oder in schlecht befestigtem Gelände unterwegs sein werden, hat Renault in Verbindung mit dem Heckantrieb die optionale Differenzialsperre zur Erhöhung der Traktion im Programm.

Vorder- und Hinterradantrieb beim Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren

Renault MASTER Combi

Perfekt zur Personenbeförderung geeignet

Die Modularität des Renault MASTER Combi als Personen- und Warentransportfahrzeug erleichtert Ihnen den Alltag. Er kombiniert den Personentransport (6 bis 9 Sitze) und den Warentransport: bis zu 4,7 m3 Volumen in einer Fahrzeugvariante.

Renault Master Combi 6S L1H1 3,3t dCi 135, Diesel, 99 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 10,1 l; außerorts: 7,5 l; kombiniert: 9,1 l; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 240*. Energieeffizienzklasse E.  Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Renault MASTER Combi Bus: Perfekt für die Personenbeförderung - Autohaus Schouren
Renault Master E-TECH electric Autohaus Schouren
Renault Master E-TECH electric mit Kofferaufbau Autohaus Schouren

Renault MASTER E-TECH electric

Der Elektrotransporter für die Stadt mit bis zu 200 Kilometern Reichweite

In der Klasse bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht erhält der Renault MASTER E-TECH electric dank der aktualisierten 52-kWh-Batterie eine praxisgerechte WLTP-Reichweite von 200 Kilometern.

Zukünftig steht dem elektrischen Full-Size-Transporter für das DC-Laden ein 22-kW-Bordladegerät zur Verfügung. Dieses ermöglicht innerhalb von 45 Minuten so viel Energie zu „tanken“, dass sie für 50 Kilometer Fahrstrecke ausreicht. Die Serienausstattung des batterieelektrischen Full-Size-Transporters umfasst ein Wechselstrom (AC)-Bordladegerät mit 3,7 kW Ladeleistung. Die 52-kWh-Batterie anstelle des bisherigen 33 kWh-Akkus ist eine weitere Neuerung in diesem Fahrzeug. Sie schafft Reichweiten von 200 Kilometern im WLTP-Prüfzyklus. Dies erfüllt den Mobilitätsbedarf der meisten Kunden im städtischen und stadtnahen Lieferdienst. Innerhalb von elf Stunden lässt sich der Stromspeicher an einer 3,7-kW-Wallbox auf 80 Prozent seiner Maximalkapazität aufladen, sodass sich das Fahrzeug bequem und preisgünstig über Nacht mit Energie versorgen lässt. Eine weitere Neuerung im MASTER E-TECH electric ist die überarbeitete Bremsanlage, die eine noch effizientere Rekuperation ermöglicht.

Der Laderaum steht weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung, da sich die flache Batterie wie bisher unter dem Kabinenboden befindet. Die Batterie liefert die benötigte Energie für einen 57 kW/76 PS starken Elektromotor.

MASTER E-TECH in 15 Versionen erhältlich

Der aktualisierte Renault MASTER E-TECH electric wird in 15 Versionen angeboten. Zum Marktstart wählen Sie zwischen drei Längen und drei Höhen sowie zulässigen Gesamtgewichten von 3,1 und 3,5 Tonnen. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die Variantenvielfalt noch um eine Variante bis 3,8 Tonnen ergänzt. Alle vier Kastenwagen-Varianten halten ein Ladevolumen von 8 bis 15 Kubikmetern bereit. Eine weitere Version des MASTER E-Tech electric ist jene mit Plattformfahrgestell in den Varianten L2 und L3. Das Plattformgestell ist eine ideale Basis für Pritschen-, Kipper- oder Kofferaufbauten mit einem Ladevolumen von bis zu 20 Kubikmetern.
Eine Erleichterung im Arbeitsalltag bietet die per One-Touch-Funktion ausfahrbahre Easy-Life-Arbeitsfläche. Sie kann als zusätzlicher Arbeitsplatz genutzt werden. Das ausziehbare Easy-Life-Schubfach mit 10,5 Liter Inhalt ergänzt die Arbeitserleichterung im MASTER E-TECH electric zusätzlich. Hinzu kommt die induktive Smartphone-Ladefläche, die Tablet-Halterung und das Infotainment-System R-LINK Evolution.
Im Bereich der Fahrerassistenzsysteme stehen die Einparkhilfe vorne und hinten, Notbremsassistent, Rückfahrkamera, Spurhaltewarner, die Seitenwindstabilisierung sowie Licht- und Regensensor zur Verfügung. Das Verkehrsgeschehen in mittleren und größeren Entfernungen hinter dem Fahrzeug kann mithilfe des Rear View Assist per Kamera beobachtet werden.

*Nach WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure). Der Energieverbrauch unter Durchschnittsbedingungen hängt auch von den Funktionen, die Sie benutzen (Klimaanlage usw.), von Ihrem Fahrstil und den Verkehrsbedingungen ab. Reichweite von 193 km im NEFZ. (NEFZ: Neuer Europäischer Fahrzyklus, europäisches Emissions- und Verbrauchsmessverfahren.) Der Energieverbrauch unter Durchschnittsbedingungen hängt auch von den Funktionen, die Sie benutzen (Klimaanlage usw.), von Ihrem Fahrstil und den Verkehrsbedingungen ab. 

Die 10 Highlights im Überblick
Elektromotor und Batterie
Abmessungen und Gewichte

Die Maße des MASTER Kastenwagens im Überblick

bis 5.08 m
Länge
0 m
Breite
bis 2.75 m
Höhe
bis 7.75 m3
Ladevolumen

Die angezeigten Angaben sind Maximalwerte.
Die Maße variieren mit der Ausführung. 

Die wichtigsten Merkmale des MASTER Kastenwagens im Überblick

Kraftstoff Benzin

Kraftstoff

Diesel

Antrieb Verbrennungsmotor

Antrieb

Front- oder Heckantrieb

Schaltgetriebe

Getriebe

6-Gang-Schaltgetriebe
Automatik (Quickshift)

Leistung

Leistung

Bis 132 kW /180 PS

Sitzplätze

Sitzplätze

3 Personen (Kastenform)
Bis zu 9 Personen (PKW Combi)

Licht

Licht

LED-Scheinwerfer serienmäßig
Ladevolumen

Ladevolumen

Bis 17 m3

Nutzlast

Bis 2033 kg

Komfort

Komfort

z. B. Start-Stopp-Automatik, bis zu 105 Liter an Ablagemöglichkeiten

Die Renault MASTER Kastenwagen Highlights

Smartes Cockpit des Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren

Smartes Cockpit

Den vielfältigen Anforderungen von Gewerbetreibenden wird der Renault MASTER mehr als gerecht. Seine umfassende Ausstattung und flexible Funktionen machen ihn zu einem mobilen Büro: Multimedia-Touchscreen, Smartphone-Halterung und Induktionsfläche, großzügige Arbeitsflächen und Schubfächer, 2-Personen-Sitzbank u.v.m. 

Einfaches Beladen beim Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren

Simples Beladen

Zeit und Energie sparen mit dem Renault MASTER! Der Kastenwagen bietet einen einfachen Zugang zum Laderaum und eine Ausstattung, die die Arbeit erleichtert: Eine der niedrigsten Ladekanten auf dem Markt, Einstiegs-Haltegriffe und LED-Beleuchtung im Laderaum sowie Schutz des Innenraums.

Easy Drive mit Fahrerassistenzsystemen beim Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren

Easy Drive-Funktionen

Wir haben an alles gedacht, um Ihnen die Fahrten so angenehm und einfach wie möglich zu machen! Sorgenfrei in vollkommener Sicherheit fahren Sie im MASTER dank dieser Ausstattung: Toter-Winkel-Warner, Einparkhilfe, Parksensoren, Rückfahrkamera, Rücksichtassistent, Spurhalte-Warner, Notbremsassistenz und Seitenwindassistent.

Twin-Turbo-Motoren beim Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren

Twin-Turbo-Motoren

Die kraftvolle Motorenreihe im Renault MASTER erreicht bis zu 180 PS und 400 Nm – beste Leistung für Sie! Der gewerblichen Nutzung sind diese Motoren vollständig angepasst und verfolgen hierbei das Ziel, den Kraftstoffverbrauch zu verringern.

Traktionslösungen beim Renault MASTER Kastenwagen Autohaus Schouren

Traktionslösungen

Für MASTER Versionen mit Front- und Heckantrieb können Sie die Traktionslösungen nutzen, um auch auf schwierigem Untergrund gut voranzukommen. Standardmäßig oder optional verfügbare Lösungen sind der extended Grip, die verbesserte Traktion, die Berganfahrhilfe und 4×4. Der MASTER holt Sie somit aus jeder schwierigen Situation wieder heraus.

Renault MASTER Kastenwagen - Wirtschaftliches Multitalent - Autohaus Schouren

Wirtschaftliches Multitalent

Niedrige Betriebskosten zeichnen den Renault MASTER aus. Geringer Kraftstoffverbrauch und lange Serviceintervalle erfreuen den Halter. Ein Ölwechsel mit kleiner Wartungsdiagnose ist daher bei allen drei Motorisierungen nur alle 40.000 Kilometer (alternativ zwei Jahre) erforderlich. Weiterer Pluspunkt: Die Motoren verfügen über eine wartungsfreie Steuerkette anstelle eines Zahnriemens. 

Renault MASTER Branchenlösungen

Maßgeschneiderte Fahrzeuglösungen für alle Branchen

Der Renault MASTER wird dank Kooperationen mit spezialisierten Auf- und Ausbauherstellern für viele Branchen maßgeschneidert. Die Vielfalt an maßgeschneiderten Modellvarianten ist somit immens. Als Rettungs- und Einsatzfahrzeug bis hin zum Kühlfahrzeug und als Sonderausbau für spezielle Handwerksbranchen findet der MASTER Verwendung. Wir bauen Ihren MASTER nach Ihren Wünschen und Anforderungen um.

Präsentation vom Renault MASTER Kastenwagen mit Franz-Josef Schouren

Wir präsentieren und erklären den Renault MASTER Kastenwagen in einem kurzen Video.

Beratungstermin

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns.

Probefahrt

Probefahrt gefällig? Kein Problem. Eine kurze Anfrage reicht!

Versicherung

Clever sparen: Versichern Sie ihren neuen Renault MASTER 10% günstiger.

Bedienungsanleitung

Der Renault eGuide beantwortet ganz sicher Ihre Fragen.

Konfigurator

Konfigurieren Sie Ihr Fahrzeug.

Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich.
Besuchen Sie uns im Autohaus Schouren in Brüggen-Bracht.

Montag – Freitag:
08:00 – 18:00 Uhr
Samstag – Samstag:
09:00 – 13:00 Uhr