E-Ladestationen vor Ort - Öffentliche Ladestationen für jedermann - Autohaus Schouren E-Ladestationen vor Ort Öffentliche Ladestationen für jedermann Ladestationen für Ihren Renault Z.E. - Jetzt am Autohaus Schouren aufladen Für Ihren Renault Z.E. oder auch alle anderen Elektrofahrzeuge 9 Ladestellplätze stehen bereit - Jetzt am Autohaus Schouren aufladen 9 Ladestellplätze stehen bereit Jetzt am Autohaus Schouren aufladen Moderne Ladelösungen für Zuhause, Unternehmen und Unterwegs - Autohaus Schouren Moderne Ladelösungen für
Zuhause, Unternehmen & Unterwegs
Jetzt informieren und beraten lassen

Öffentliche Ladestationen für Ihr Elektrofahrzeug in Brüggen-Bracht

Nutzen Sie die günstigen Ladestationen am Autohaus Schouren im Kreis Viersen

Neun öffentliche Lade-Stellplätze stehen für Ihr Elektrofahrzeug jederzeit zur Verfügung

Auf dem Gelände des Autohaus Schouren in Katersfeld 6 in Brüggen-Bracht befinden sich insgesamt neun öffentliche AC-Ladestationen für Elektroautos.

Die Ladestationen sind mit einem Typ 2-Stecker ausgestattet und ermöglichen das Laden mit jeweils 22 kW Leistung. Rund um die Uhr sind die Ladestationen für Elektrofahrzeuge sämtlicher Hersteller frei zugänglich und können jederzeit genutzt werden.

Das Parken ist kostenlos.
Der Preis fürs Laden beträgt pro kWh 0,35€.
E-Ladestationen vor Ort - Öffentliche Ladestationen für jedermann - Autohaus Schouren

Ladelösungen für Privathaushalte, Unternehmen und To-Go

Nutzen Sie Ihren Photovoltaik-Überschuss ab sofort besonders sinnvoll. Mit der innovativen zappi Wallbox laden Sie Ihr E-Auto mit grünem Strom und in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage sogar kostenlos.

Wir wissen aus Erfahrung, dass Unternehmen individuelle Anforderungen an den Elektrofahrzeug-Ladebedarf haben. Die intelligenten Ladelösungen von NewMotion ermöglichen ein einfaches, sicheres und smartes Laden Ihres Elektrofahrzeugs, ob im Unternehmen oder zuhause. 

Elektrischen Strom gibt es nahezu überall, sodass Sie mit NRGkick die Lademöglichkeiten weit über öffentliche Ladestationen hinaus erweitern können. Die Größe der NRGkick-Ladeeinheit wurden dank der integrierten Wallbox im Ladekabel auf ein Minimum reduziert. So haben Sie Ihre Ladestation immer on Board.

Häufige Fragen

Die Batterien Ihres Elektrofahrzeuges benötigen eine hohe Stromstärke für einen längeren Zeitraum. Eine herkömmliche Steckdose wurde nicht dafür gebaut, längere Zeit eine volle 2,3 kW Leistung zu tragen. Dies kann zu Überhitzung und im schlimmsten Fall zu Kabelbrand führen. Die Ladestationen können schneller (3,7 kW – 22 kW) und sicherer laden als Haushaltssteckdosen.

Alle Ladestationen sind mit Ihrem Sicherungskasten, Stromzähler und dem Internet verbunden und bieten Folgendes an:

  • Remote-Wartung: Fernzugriff zur Online-Diagnose und Behebung von Problemen.
  • Automatische Software-Updates: Ihre Ladestation verbessert sich im Laufe der Zeit.
  • Verfolgen und überwachen Sie Ihren Stromverbrauch online mit Ihrem personalisierten Dashboard.
Leistung Ladedauer*
Haushaltssteckdose 2,3 kW ca. 17 Std.
Wallbox 3,7 kW ca. 11 Std.
Wallbox 11 kW ca. 3,5 Std.
Wallbox 22 kW ca. 2 Std.

*Basierend auf einer 40 kWh Batterie

Das ist ganz simpel! Über einfach zu bedienende Business-Plattformen legen Sie den Zugang zu Ihren Ladestationen und die Tarife fest. Besucher nutzen ihre Ladekarte mit einer eindeutigen ID, um ihr Elektrofahrzeug an Ihrem Standort zu laden. Das automatisierte System stellt Fahrern die Kosten über den Anbieter ihrer Ladekarte in Rechnung. Sie erhalten eine automatische Rückerstattung der Stromkosten für Ladevorgänge an Ihren Ladestationen und das ganz ohne Verwaltungsaufwand oder Rechnungsstellung von Ihrer Seite.

Ja, selbstverständlich haben wir eine Reihe von Lösungen im Angebot, die sich perfekt für das bequeme Laden zuhause eignen. Wenn Sie Ihren Mitarbeitern das Zuhause-Laden anbieten, können Sie vom breiteren Lade-Ökosystem profitieren, indem Sie eine automatische Rückerstattung der Stromkosten für geschäftlich zurückgelegte Kilometer und weitere Services bereitstellen.

Die Ladestationen sind OCPP-konform. OCPP ist ein Kommunikationsstandard, der sicherstellt, dass Ladestationen für jede ähnlich OCPP-konforme Software konfiguriert werden können. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie die Ladestationen problemlos mit anderen Anbietern verbinden und so auf Wunsch den Anbieter wechseln können.

Wie kann ich die optimale EV-Ladeinfrastruktur für mein Unternehmen einrichten und ihre Rentabilität sicherstellen? Nach einer gründlichen Bewertung Ihrer Anforderungen im Rahmen einer Standortbegehung beraten unsere Partner Sie über die richtige Anzahl der zu installierenden Ladestationen, den besten Standort und die erforderliche Stromversorgung. Um Sichtbarkeit und Rentabilität zu erhöhen, besteht die Möglichkeit, Ihre Ladestationen auf einer Karte einer marktführenden EV-Lade-App anzeigen zu lassen, die täglich von über 80.000 Fahrern genutzt wird.

Die meisten Installationen können, je nach spezifischen Rahmenbedingungen und Komplexität, innerhalb von ein bis zwei Tagen abgeschlossen werden. Nach Abschluss der Standortbegehung können wir Ihnen einen genaueren zeitlichen Rahmen benennen.

Die Ladestationen werden intern entwickelt und strengen Tests unterzogen. Techniker überwachen die Ladestationen kontinuierlich und stellen regelmäßige Firmware-Updates per Fernzugriff bereit, um sie zu verbessern. Im unwahrscheinlichen Fall, dass eine Ihrer Ladestationen nicht funktioniert, steht unser Kundenservice bereit, um die Situation zu beurteilen und aus der Ferne einzugreifen.

Daten und Einblicke in Ihre Ladeaktivitäten können bequem abgerufen werden. Onlineplattformen der Hersteller liefern Ihnen einen kompletten Überblick über Ihre EV-Infrastruktur in übersichtlichen Dashboards, die Sie ganz einfach mit Kennzahlen Ihrer Wahl personalisieren können. Da Sie Informationen wie die Anzahl der an Ihrem Standort durchgeführten Ladevorgänge, die generierten Einnahmen oder sogar das Volumen der CO2-Einsparungen erhalten, können Sie sehr einfach benutzerdefinierte Berichte für Ihre CSR-Kommunikation erstellen.

Die Ladestationen sind mit allen europäischen Elektrofahrzeugen kompatibel, akzeptieren die meisten Ladekarten und sind zudem mit QR-Codes ausgestattet, die das Laden ohne Karte ermöglichen, sodass jeder Fahrer eines Elektrofahrzeugs Zugang zu den Ladestationen am Standort in Brüggen-Bracht hat. Die führenden Lade-Apps bieten Fahrern Informationen zur Verfügbarkeit der Ladestationen in Echtzeit, zur Ladeleistung und zum Preis eines Ladevorgangs.

Nach oben